Loading...

Krakau feiert das 45. Jubiläum seines UNESCO-Welterbes

Vom 7. bis 9. September feiert Krakau das 45. Jubiläum seiner Aufnahme in die UNESCO-Liste des Welterbes. Dieses bedeutsame Ereignis hat unsere Stadt verändert und ihr internationales Ansehen gesteigert. Während dieser Feierlichkeiten finden zahlreiche Veranstaltungen, Symposien, Ausstellungen und Treffen statt, um dieses wichtige Jubiläum zu würdigen und die Bedeutung des kulturellen Erbes von Krakau zu betonen.

Die Aufnahme Krakaus in die UNESCO-Liste des Welterbes im Jahr 1978 markierte einen Wendepunkt in der Geschichte der Stadt. Krakau trat dem exklusiven Club von nur zwölf Orten weltweit bei, die diese renommierte Anerkennung erhielten. Es war auch der erste Ort in Europa, der nicht nur für einzelne Sehenswürdigkeiten, sondern für ein gesamtes städtisches Ensemble ausgezeichnet wurde, darunter die Königsburg auf dem Wawelhügel, die Altstadt, Kazimierz und das Stradom-Viertel.

Die Aufnahme Krakaus in die UNESCO-Liste löste eine Bewegung zur Erhaltung und Restaurierung der historischen Wahrzeichen der Stadt aus. Die Gründung des "Społeczny Komitet Odnowy Zabytków Krakowa" (Sozialkomitees für die Restaurierung der Denkmäler Krakaus, SKOZK) spielte eine entscheidende Rolle bei der Sicherung des kulturellen Erbes der Stadt. In den folgenden Jahren entwickelte sich Krakau zu einer Stadt reich an Kultur, Geschichte und Kunst, die Touristen und Kulturliebhaber gleichermaßen anzieht.

Das Jubiläum der Aufnahme Krakaus in die UNESCO-Liste bietet eine hervorragende Gelegenheit, auf unseren bisherigen Weg zurückzublicken und die Bedeutung fortwährender Bemühungen zur Erhaltung und Förderung unseres kulturellen Erbes zu betonen. Krakau führt kontinuierlich neue Lösungen ein, um die Authentizität und Repräsentativität seines historischen Zentrums zu bewahren.

Die Jubiläumsfeierlichkeiten umfassen verschiedene Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte, Symposien und Treffen. Es ist erwähnenswert, dass Krakau auch die Europäischen Tage des Kulturerbes ausrichtet, die das kulturelle Programm der Stadt bereichern. Das 45. Jubiläum der Aufnahme Krakaus in die UNESCO-Liste ist eine Gelegenheit, die Krakauer Gemeinschaft zu vereinen und gemeinsam die Geschichte und Kultur unserer Stadt zu feiern.

Lassen Sie uns das 45. Jubiläum der Aufnahme Krakaus in die UNESCO-Liste des Welterbes würdigen und uns am kulturellen Erbe erfreuen, das unsere Stadt weltweit einzigartig macht. Krakau verbindet Geschichte, Tradition und Moderne und schafft eine einzigartige Atmosphäre, die Menschen aus aller Welt anzieht.

Daher laden wir alle Bewohner Krakaus und Besucher ein, an den Feierlichkeiten teilzunehmen und mit uns zu feiern!

Veranstaltungsprogramm zum 45. Jubiläum von Krakaus UNESCO-Welterbestatus

7. September 2023

  • Einweihung des Europa Nostra Heritage Hub
  • Eröffnung der Ausstellung "45 Jahre Restaurierung Krakaus - Eine Stadt auf der UNESCO-Liste des Welterbes"
  • Vernissage einer Ausstellung, die den Aktivitäten des Sozialkomitees für die Restaurierung der Denkmäler Krakaus gewidmet ist
  • Verleihung des Europäischen Kulturerbe-Preises für die Konservierungsarbeiten am berühmten Altar von Wit Stwosz

8. September 2023

  • Festliches Symposium im Gebäude des Krakauer Stadtrats
  • Vorträge und Reden von Vertretern historischer Städte aus der ganzen Welt
  • Enthüllung einer Gedenktafel auf der Königsburg auf dem Wawelhügel

9. September 2023

  • Festlicher Copernicus-Parade durch die Straßen der Stadt

Die Feierlichkeiten zum 45. Jubiläum der Aufnahme Krakaus in die UNESCO-Liste des Welterbes bieten eine einzigartige Gelegenheit, die Geschichte und Kultur unserer Stadt zu feiern und ihre globale Bedeutung hervorzuheben. Krakau bleibt stolzes Mitglied der Gemeinschaft der Welterbestädte, einer Gemeinschaft, die sich der Bewahrung und Pflege ihres Erbes für zukünftige Generationen verschrieben hat. Möge dieses Jubiläum eine Inspiration für fortwährende Bemühungen sein, unser kulturelles Erbe zu schützen und zu fördern.

Back
 

Warum wir?

Wir sind seit 14 Jahren auf dem Krakauer Tourismusmarkt tätig und haben in dieser Zeit über eine Million Kunden bedient! Diese Erfahrung hat es uns ermöglicht, ein gut organisiertes Team zusammenzustellen, das jeden Tag dafür sorgt, dass unsere Touren bis ins kleinste Detail perfekt sind. Dank unserer engen Zusammenarbeit mit Reiseveranstaltern sind wir in der Lage, unseren Kunden professionell vorbereitete Touren anzubieten, die von erfahrenen Reiseleitern geführt werden, die ihr umfangreiches Wissen über Krakau und die wertvollsten Stätten der Region - Auschwitz-Birkenau und das Salzbergwerk Wieliczka - gerne weitergeben. Wir sind auch auf die Organisation von Premiumreisen spezialisiert. Eine private Tour zu den schönsten Ecken Kleinpolens. Gerne organisieren wir für Sie einen Tag in Zakopane, den Pieniny oder Częstochowa. Wir bieten auch Flughafentransfers und andere Personenbeförderungsdienste an. Dank unserer modernen Flotte gewährleisten wir maximalen Komfort während der Reise.Jeder unserer Mitarbeiter kann sich problemlos auf Englisch verständigen. Wir verwenden moderne Buchungssysteme, die von unserem erfahrenen Disponententeam ständig überwacht werden. Wir setzen uns täglich dafür ein, dass die Kunden, die uns ihr Vertrauen schenken, die höchste Servicequalität genießen.

Loading...