Loading...

Der Drachenpfad: Neue Touristenattraktion in Krakau

Die geheimnisvolle Welt der Drachenlegenden

Krakau, eine Stadt reich an Geschichte und jahrhundertealter Tradition, stellt eine neue Touristenattraktion vor: den Drachenpfad. Inspiriert von der berühmten Legende des Wawel-Drachens, bietet diese Initiative einzigartige Drachenskulpturen an sieben verschiedenen Orten in der Stadt. Jede davon, wie der Vermesser-Drache oder der Tourist-Drache, hat ihren eigenen einzigartigen Charakter und symbolisiert verschiedene Aspekte des Stadtlebens und seiner reichen Geschichte.

Drachenskulpturen: Eine Verbindung von Kunst und Geschichte

Das Projekt Drachenpfad wurde durch zwei Ausgaben des städtischen Bürgerhaushalts realisiert, was das Engagement der Einwohner für die Gestaltung des städtischen Raumes widerspiegelt. Die Initiatoren sind Witold Górny, Anna Jakubiak und Mariusz Meus, mit Künstlern der Krakauer Akademie der Schönen Künste, darunter Prof. Jan Tutaj und Dr. Jacek Dudek, die die Schaffung der Skulpturen überwachten. Entworfen von Andrzej Mleczko und Edward Lutczyn, sind diese Skulpturen nicht nur Kunstwerke, sondern sind auch zu einem integralen Bestandteil der Kulturkulisse Krakaus geworden.

Eine interaktive Reise voller Entdeckungen

Der Drachenpfad bietet mehr als nur die Möglichkeit, künstlerische Installationen zu sehen. Es ist auch eine Gelegenheit für eine interaktive Erkundung der Stadtgeschichte. Jede Skulptur ist mit QR-Code-Tafeln ausgestattet, die Besucher in einen digitalen Raum mit Informationen über die Geschichte und Traditionen jedes Standorts führen. Dieser moderne Ansatz ermöglicht ein tieferes Eintauchen in die Legenden Krakaus und bietet den Besuchern ein lehrreiches Erlebnis.

Die Zukunft des Drachenpfads

Das Projekt wird fortgesetzt, da für das nächste Jahr die Installation von zehn weiteren Drachenskulpturen geplant ist. Jede davon wird sich auf andere Aspekte des Stadtlebens beziehen, wie der Athlet-Drache oder der Lajkonik-Drache, und den Drachenpfad weiter bereichern. Dies zeigt, dass Krakau sich kontinuierlich als Stadt entwickelt, die ihr historisches Erbe mit der Moderne verbindet und eine einzigartige Atmosphäre schafft.

Einladung in eine magische Welt

Der Drachenpfad in Krakau ist eine einzigartige Gelegenheit, die Stadt aus einer neuen Perspektive zu entdecken. Ob Sie Einwohner oder Tourist sind, diese Route bietet unvergessliche Erlebnisse, die Elemente von Legenden, Kunst, Geschichte und moderner Technologie kombinieren. Auf dem Drachenpfad haben alle Besucher die Chance, diese magische Stadt neu zu entdecken, voller Geheimnisse und außergewöhnlicher Geschichten.

Back
 

Warum wir?

Wir sind seit 14 Jahren auf dem Krakauer Tourismusmarkt tätig und haben in dieser Zeit über eine Million Kunden bedient! Diese Erfahrung hat es uns ermöglicht, ein gut organisiertes Team zusammenzustellen, das jeden Tag dafür sorgt, dass unsere Touren bis ins kleinste Detail perfekt sind. Dank unserer engen Zusammenarbeit mit Reiseveranstaltern sind wir in der Lage, unseren Kunden professionell vorbereitete Touren anzubieten, die von erfahrenen Reiseleitern geführt werden, die ihr umfangreiches Wissen über Krakau und die wertvollsten Stätten der Region - Auschwitz-Birkenau und das Salzbergwerk Wieliczka - gerne weitergeben. Wir sind auch auf die Organisation von Premiumreisen spezialisiert. Eine private Tour zu den schönsten Ecken Kleinpolens. Gerne organisieren wir für Sie einen Tag in Zakopane, den Pieniny oder Częstochowa. Wir bieten auch Flughafentransfers und andere Personenbeförderungsdienste an. Dank unserer modernen Flotte gewährleisten wir maximalen Komfort während der Reise.Jeder unserer Mitarbeiter kann sich problemlos auf Englisch verständigen. Wir verwenden moderne Buchungssysteme, die von unserem erfahrenen Disponententeam ständig überwacht werden. Wir setzen uns täglich dafür ein, dass die Kunden, die uns ihr Vertrauen schenken, die höchste Servicequalität genießen.

Loading...